Der Notfall-Bereitschaftsdienst der Stadtwerke Leichlingen steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung!

Was tun bei Gasgeruch?

Erdgas ist geruchslos und ungiftig. Es unterscheidet sich dadurch vom früher gebräuchlichen Stadtgas. Um austretendes Erdgas dennoch warnehmbar zu machen, wird ihm ein Geruchsstoff zugesetzt. Der menschliche Geruchssinn reagiert auch auf kleinste Mengen dieses Odorierungsmittels. Wir senden Ihnen gerne eine "Geruchsprobe" mit weiteren Informationen. 
 
Als Vorsichtsmaßnahmen bei Gasgeruch gelten folgende Verhaltensregeln:

  • Alle Flammen löschen.
  • Fenster und Türen öffnen und kräftig lüften.
  • Räume nicht mit offenem Licht betreten.
  • Kein Streichholz oder Feuerzeug entzünden.
  • Keine elektrischen Schalter und Klingeln betätigen.
  • Keine Stecker herausziehen.
  • Nicht rauchen.

Verständigen Sie sofort die Stadtwerke Leichlingen.

Stadtwerke-Notfall-Nummer: 0214 89298-510